fbpx

Der ultimative Trick!

Mit diesem radikalen Ernährungstrick wirst Du ein neuer Mensch!

Bist Du deutlich zu fett und schwabbelig? Bist Du nicht fit, morgens oft schlapp, immer wieder mal krank? Entdeckst Du sonst noch so manche Macken und Defiziten an Deinem Körper? Viele dieser Probleme haben ein und die selbe Ursache. Es ist das, was auf Deinen Teller kommt. Es ist das, was Du dir Tag für Tag in Deine Futterluke stopfst oder schüttest. 

Die Wampe wächst vor allem durch den ganzen ungesunden Industrie-Futter, den wir heute so futtern. Viel Füllstoffe, leere Kohlenhydrate – weil die für die Hersteller so schon billig sind – und Geschmacksverstärker. Gewürzt mit Emulgatoren, Hilfsprodukten und Chemie, damit der Fabrikfraß überhaupt genießbar ist.

Unsere Ernährung ist heute im Durchschnitt ungesund und schadet unserem Körper. Industriell hochverarbeitete Mahlzeiten, die nach dem Motto „aufreißen, rein in die Mikrowelle und fertig“ zubereitet werden. Fertigfutter, dass von der Industrie in aufwändigen Prozessen mit viel Technik und Chemie zusammen gebastelt und dann mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen und oft reichlich Zucker so „gepimpt“ wird, dass es schmeckt. Und nich nur das! Die Industrie „gestaltet“ diese „Ess-Produkte“ auch noch so, das fast eine Sucht danach entsteht und Du immer mehr von dem Mist willst. Schaffst Du es, mit dem Futtern von Chips oder Gummibärchen aufzuhören BEVOR die Tüte leer ist? Merkst Du was!! Warum nur schmeckt diese Zuckerplörre namens Cola Millionen von Menschen auf der ganzen Welt so gut? Merkst Du was!?

Chips sind von den Herstellern so gewürzt und „designt“, dass im Gehirn das Belohnungszentrum stimuliert wird. Du futterst Chips und das fühlt sich gut an. Deshalb willst Du immer mehr von dem Zeug, weil die Chips in Deinem Hirn eben diesen emotionalen Karneval auslösen! Cola funktioniert genau so.

Damit nicht genug. Die Lebensmittelindustrie gibt auch Milliarden Euro für Marketing und Werbung aus, um Dich dauernd in Versuchung zu führen. Frag mal Kinder, was sie trinken wollen. Wie oft ist „Cola“ die Antwort. Frag Sie, was sie aufs Frühstücksbrot wollen. Wie oft hörst Du „Nutella“. Werbung wirkt. Leider! Und sowohl Cola als auch Nutella stecken voller Zucker. Viel zu viel Zucker. 

Die Industrie pack vor allem Kohlenhydrate und viel zu viel Zucker in die ganzen Fertigprodukte, die wir im Handel bekommen. Nehmen wir nur „Frühstücks-Cerealien“, von denen manche über 50 Gramm Zucker auf 100 Gramm Produktgewicht haben. ÜBER 50 GRAMM ZUCKER!

Das meiste, was wir heute essen, ist vorher von Maschinen auf-, be- und verarbeitet, verändert und dann verpackt worden. Wir essen, was im Englischen „processed food“ heißt, also „verarbeitetes Essen“. In den Inhaltsstoffen dieses Essens steckt zu viel Schlechtes und zu wenig Gutes. Und das macht uns dick, schlapp und krank. Selbst in vielen Restaurants wird heute mit Halbfertigprodukten, „Convenience“ genannt, und vorproduzierten Gerichten gearbeitet. 

Aber es gibt diesen einen radikalen Ernährungstrick, mit dem Du viel gesünder lebst und schlank, fit und stark werden kannst. Und diese Trick kannten und nutzten schon unsere Omas und deren Vorfahren:

Koche selbst mit frischen Zutaten! Kaufe frisches Gemüse, frisches Fleisch, frisches Geflügel und frischen Fisch und koche selbst daraus eine leckere Mahlzeit. Lass dabei Kohlenhydratbomben wie beispielsweise nährstoff-verarmte Nudeln weg. Wenn Du deine Zutaten dann auch beim Biobauern und beim Qualitätsmetzger, beziehungsweise Qualitätslieferanten kaufst, um so besser. Echtes Essen selbst gekocht! Du weißt was rein kommt! Du weißt, was drin ist! Und du weißt, was nicht drin ist: Keine Chemie, keine „Hilfsstoffe“, keine Geschmacksverstärken und kein anderer Mist aus dem Lebensmittel-Chemiebaukasten der Industrie. Und du kannst selbst bestimmen, wie es schmeckt. Leckere Rezepte gibt es seit Omas Zeiten und bis heute. Kochen ist absolut kein Hexenwerk, sondern ein Handwerk, dass jeder lernen kann und das sogar richtig Spaß macht. Und du sollst ja kein 5-Sterne-Restaurant eröffnen, sondern für Dich und vielleicht Deine Familie frisch und lecker kochen. Besser und gesünder kannst du nicht essen!

Aus frische und gute Zutaten kann jeder ein leckeres und gesundes Essen kochen!

Der Sixpack wird in der Küche gemacht!

Der Sixpack wird in der Küche gemacht, heißt es. Und das stimmt. Du kannst ins Fitness-Studio rennen so oft Du willst. Wenn Du dich mit industriellem Nahrungsmüll ohne Wert und ohne Vitalstoffe vollstopfst und dabei ohne es zu merken immer einen Kalorienüberschuss verschlingst, dann wird das mit dem Traumkörper nicht klappen. Wenn Du deinem Körper aber mit selbst gekochtem, echten und natürlichen Essen alle wichtigen Makro- und Mikronährstoffe gönnst und von leckerem und gesundem Essen satt wirst, ohne dabei einen fetten Kalorienüberschuss aus irgend einer Packung direkt auf den Teller zu schütten und dann in den Mund zu schieben, dann machst Du deinen Körper fit und stark. Dann zahlen sich auch Sport und Training aus, denn der Körper bekommt all die wichtigen Baustoffe, aus denen er Muskeln und Ausdauer aufbauen kann.

Willst Du mehr wissen? Ich habe da was für Dich, das ich Dir schenken möchte. Ein E-Book, indem ich über 40 richtig gesunde und leckere, echte Lebensmittel für Dich gesammelt und beschrieben habe. Natürliche Lebensmittel, mit richtig vielen Vitaminen und Vitalstoffen, aus denen Du leckeres und gesundes Essen kochen kannst. Tolle Lebensmittel aus den Bereichen Gemüse, Obst, Fleisch, Geflügel und Fisch, mit denen Du echtes, leckeres und gesundes Essen auf den Tisch bringen kannst. Trag dich einfach hier in den Newsletter und schon schicke ich Dir das E-Book gratis zu.

Ich habe über 40 leckere und gesunde Low-Carb-Lebensmittel für Dich gesammelt. Und diese Liste gibt es gratis für Dich!

Die Lebensmittel auf dieser Liste bekommst Du in jedem Supermarkt, beim Discounter, auf dem Wochenmarkt und viele davon auch beim Bauern im Hof-Verkauf.

Kein exotisches Zeug oder irgendwelches angebliches “Superfood”, dass für teures Geld vom anderen Ende der Welt herbei geflogen werden muss. Gute, bekannte, beliebte und vor allem richtig leckere Lebensmittel für Deine gesunde und ausgewogene Ernährung. Melde Dich für den Newsletter an und Du bekommst die Liste als PDF-eBook.



* Pflichtfeld

Willst Du noch mehr wissen? Dann höre dir doch meinen Podcast an und schau dich hier auf dieser Webseite www.machs-gut-dicker.de um. Oder komm in die Facebook-Gruppe und tausche dich mit Gleichgesinnten aus.



* Pflichtfeld