Folge 2: Meine Karriere im “Dickwerden”

Wenn Du wesentliche Dinge in Deinem Leben änderst, also eingetretene Pfade verlässt und lange gewohntes Verhalten änderst, dann gibt es in der Regel zwei Dinge, die Dich dazu motivieren. Das eine ist ein großer Traum. Ein wichtiges und tolles Ziel, dass Du erreichen möchtest. Das andere ist ein großer Schmerz, den Du nicht mehr spüren, den Du loswerden möchtest. Ich möchte Dir das an meinem eigenen Beispiel verdeutlichen. Und deshalb erzähle ich Dir heute, wie „Meine Karriere im Dickwerden“ verlaufen ist. 


Music from https://filmmusic.io: “Tablamixx” by Sebsdor (https://www.72grad.de/) Licence: CC BY-SA + (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.