fbpx

Viele Anfänger glauben, dass die Muskeln tatsächlich IM Training wachsen. Also quasi in dem Moment, in dem Du sie benutzt und belastest. Der Eindruck mag Vielleicht entstehen, weil Deine Muskeln durch das Training stark durchblutet werden und damit optisch etwas anschwellen. Du siehst in diesem Moment also „aufgepumpt“ aus. Aber Deine Muskeln wachsen nicht IM Training, sondern in den Pausen NACH dem Training. Das erkläre ich Dir heute im Detail.

Und hier kannst Du dich für den Newsletter anmelden und bekommst dafür mein neues eBook geschenkt: https://machs-gut-dicker.de/11-gesetze/

Die Fitness Fibel 2.0 von Sjard Roscher bekommst Du direkt bei ihm kostenlos. Du musst nur die Versandkosten bezahlen. Hier kannst Du das Buch bestellen.


Music from https://filmmusic.io: “Tablamixx” by Sebsdor (https://www.72grad.de/) Licence: CC BY-SA + (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)



* Pflichtfeld