Rezept: Rührei mit Karotten zum späten Frühstück

Heute Spätdienst. Also erst mal ausschlafen. Es ist nach dem Frühstück und vor dem Mittagessen. Deshalb soll jetzt Essen auf den Tisch, das satt macht und einen guten Kompromiss aus Frühstück und Mittagessen bietet. Ein Blick in den Kühlschrank. Da sind noch Karotten und Eier. Also eine Pfanne auf den Herd stellen und einen guten…

Folge 3: Küchen-Hack: Eier schälen leicht gemacht

Kennst Du das? Du sitzt am Frühstückstisch und möchtest ein gekochtes Ei genießen. Aber mit dem Schälen geht der Ärger los. Die Schale löst sich nur wiederwillig und oft bleibt etwas vom Eiweiß an der Schale kleben und Du reißt diese kleinen Stücke mit heraus. Mit diesen einfachen Tricks und Tipps ist das vorbei.

Die „Kein-Mehl-Protein-Pfannkuchen“

Diese Pfannkuchen funktionieren ohne normales Mehl und sind in Null-komma-Nichts fertig. 1. Nimm zwei Eier und hau die in eine Schüssel. 2. Nimm eine gute Hand voll Nüsse, gerne auch gemischte Nüsse und mixe diese kurz und klein. Gib dieses „Nussmehl“ zu den Eiern. 3. Jetzt kommen 30 Gramm eines guten Proteinpulvers dazu. Ich bevorzuge…