Folge 75: Werde zum Lebensmittel Sherlock Holmes

Wenn Du dich ausgewogen, bewußt und vor allem gesund ernähren willst, dann solltest Du wissen, was Du in dich hinein stopfst. Du solltest wissen, was Du isst. Und das ist auch garnicht so schwer. Heute will ich dir erzählen, wie Du zum „Lebensmittel-Sherlock-Holmes“ werden kannst.

Link zum Körper-Rechner: https://machs-gut-dicker.de/koerper-rechner/

Link zum Buch “Machs gut Dicker – Für Männer, die schlank, fit, stark und gesund werden wollen”: https://amzn.to/2NQljnn

Link zum Buch “Machs gut Dicker – Die besten Hacks für Deinen Stoffwechsel”: https://amzn.to/2RSyRQL

Folge 73: Die Protein-Lüge im Lebensmittelhandel

In meinem Buch „Machs gut Dicker – für Männer die schlank, fit, stark und gesund werden wollen“ empfehle ich eine ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung mit einer hohen Nährstoffdichte und einer niedrigen Energiedichte. Unter anderem empfehle ich auch, dafür zu sorgen, dass Du gut bis sehr gut mit Eiweiß, also mit Proteinen versorgt bist. Zum Glück bietet der Lebensmittelhandel ja mittlerweile immer mehr sogenannte High Protein Lebensmittel an. Die sind zwar etwas teurer, aber dafür steckt in so Produkt ja auch deutlich mehr Protein drin, als in normalen Produkten. Stimmt das wirklich?

Folge 64: Ich hab es satt – oder etwa nicht?

Ich hab es satt. Das sagt man so schön, wenn man von etwas genug hat. Beziehen wir das hier und heute mal auf seinen Ursprung, nämlich auf das genug gegessen haben. Warum ist das mit dem Sattwerden für manche so problematisch. Warum ist mancher ein Nummersatt und was kann man tun um beim Abnehmen satt zu werden. Darum geht es heute.

Folge 62: Fett macht fett – eine fette Lüge

In vielen Köpfen ist das Dogma, dass das Fett und fett macht heute immer noch fest verankert. Immer wieder hört man dabei diese recht banale Milchmädchenrechnung: Fett hat 9,3 Kilokalorien pro Gramm, Kohlehydrate nur 4,1 Kilokalorien pro Gramm. Also macht Fett uns eher dick, als Kohlenhydrate. Dieses Märchen, das vor allem Fett und fett macht, gilt heute als einer der fettesten Ernährungsirrtümer der letzten Jahrzehnte.

Folge 58: Eine Kalorie ist eine Kalorie – oder die Gummibärchen-Diät

„Eine Kalorie ist eine Kalorie. Wenn Du abnehmen willst, musst Du einfach nur ein Kaloriendefizit herstellen. Was Du isst, ist dabei völlig egal.“ Das hört man von verschiedenen Diät- und Abnehmberatern immer wieder. Warum das falsch ist und nicht funktioniert, dass erkläre ich Dir heute.

Folge 54: Beyond Meat & Co – brauchen wir veganes Fleisch?

Heute habe ich für euch ein Produkt getestet. Seitdem das vegane Fleisch, also quasi das Nichtfleisch des US-Herstellers Beyond Meat für Furore sorgt – auch an der Börse – sind vegane Fleischersatzprodukte auf einmal wieder der ganz heiße Scheiß. Das Zeug soll aussehen, sich im Mund anfühlen und auch so schmecken wie Fleisch. Also habe ich das mal getestet.

Folge 47: Hört auf, Eure Kinder fett zu füttern!

„Unsere Gesellschaft wird immer dicker!“ Das liest man allenthalben immer wieder in den Medien und man braucht sich nur umzuschauen, um festzustellen, dass das stimmt. Und wenn wir genau hinschauen, dann stellen wir fest, dass dieses Problem sehr oft schon im Kindesalter anfängt. Es ist erschreckend, wie viele dicke und sehr dicke Kinder man heutzutage sieht. Die Ursachen habe ich in Meinem Buch „Machs gut Dicker – für Männer, die schlank, fit, stark und gesund werden wollen“ im Prinzip alle beschrieben und vieles haben wir hier auch im Podcast schon ausführlich besprochen. Es ist zum einen eine falsche und viel zu Zucker-lastige Ernährung und zum anderen eklatanter Bewegungsmangel. Schauen wir uns beide Themen kurz an.

Folge 44: Nahrungsergänzung ist kein Nahrungsersatz

In den letzten drei Folgen haben wir über drei Nahrungsergänzungsmittel gesprochen, die in meinen Augen sehr wichtig sind. Heute will ich Euch zur noch etwas grundsätzliches zum Thema Nahrungsergänzungsmittel sagen. Etwas, das sehr wichtig ist!

Folge 43: Ein fetter Mangel an Omega 3

Kommen wir in dieser Folge zum dritten Nährstoff, den wir dringend ergänzen sollten, der Fettsäure Omega 3. Unser Körper braucht die Fettsäuren Omega 3 und Omega 6. Beides sind essenzielle, also lebensnotwendige Stoffe für Deinen Körper und er kann sie nicht selbst herstellen. Du musst Omega 3 und Omega 6 also über Deine Nahrung aufnehmen. Und genau da ist das Problem, denn Omega 3 und Omega 6 stehen meist in einem krassen Missverhältnis!

Cersreen Omega 3-Test: https://amzn.to/2JoVpp8
Medivere Omega 3-Index-Bluttest: https://bit.ly/2NM4hJx
Omega 3 Fischöl-Kapseln: https://amzn.to/2JqTd0f
Omega 3 Algen-Kapselm: https://amzn.to/2Jp4zls

Omega 3 als Öl: https://amzn.to/2Joz0Ip

Richtig oder falsch? “Dinner cancelling” ist der beste Trick zum abnehmen

Im Zusammenhang mit Intervalfasten taucht auch immer wieder der Tipp auf, dass der Verzicht aufs Abendessen, auf Neudeutsch “Dinner cancelling” genannt, der geniale Trick fürs Abnehmen ist. Angeblich liegt das daran, dass der Körper nachts schlechter verdauen und Kalorien verbrennen kann. Das ist Blödsinn! Deine Verdauung funktioniert morgens um 10 Uhr genau so, wie nachts…

Folge 42: Vitamin D3 – das Sonnenvitamin

Kümmern wir uns heute um Vitamin D3 – Das Sonnenvitamin. Diverse Studien stellen fest: Heutzutage haben die allermeisten Menschen in Industriegesellschaften einen deutlichen bis eklatanten Mangel an Vitamin D3. Dieses Vitamin D3 kann der Körper eigentlich problemlos selbst bilden, wenn er genug Sonne abbekommt. Deshalb heißt Vitamin D3 auch „Sonnenvitamin“. Und bei “genug Sonne” liegt genau das Problem.

Hier der Vitamin D3-Test von Cerascreen: https://amzn.to/2FWLt49

Hier der Vitamin D3-Test von Medivere: https://amzn.to/2RYt1N8

Hier das Vitamin D3-Präparat, das ich derzeit nehme: https://amzn.to/2FTBrAr

Und hier ein weiteres: https://amzn.to/2Xucbqo

Folge 41: Magnesium und Magnesiummangel

Heute in dieser Folge geht es um das Chef-Mineral Magnesium. Sehr viele Menschen sind heute mit dem Mineral Magnesium unterversorgt, teilweise sogar deutlich unterversorgt. Ein erwachsener Mann hat einen Tagesdbedarf von 350 bis 400 Milligramm Magnesium. Magnesium ist Quasi das Chefmineral im Körper, denn es ist an über 300 verschiedenen Prozessen und Funktionen im Körper beteiligt. Das große Problem aber ist, dass der Magnesiumgehalt in vielen Lebensmitteln sinkt.

Folge 37: Genug trinken leicht gemacht

Reden wir heute weiter über das Trinken. In der letzten Folge, aber auch in der Folge davor, in der es um Cola als „Trink-Falle“ ging, ist dir sicher klar geworden, welches Getränk ich empfehle: Du solltest Wasser trinken. Keine pappsüße Limonaden-Zucker-Plörre, keine ebenfalls von Zucker strotzenden Fruchtsäfte sondern Wasser. Entweder aus der Flasche oder, so wie ich, einfach aus dem Wasserhahn. Ja, Leitungswasser kann man in Deutschland problemlos trinken. Heute in dieser Podcast-Folge gehen wir der Frage auf den Grund, wie viel Wasser Du trinken solltest.

Und hier kannst Du dich für den Newsletter anmelden und bekommst dafür mein neues eBook geschenkt: https://machs-gut-dicker.de/11-gesetze/