Folge 57: Grüner Kaffee als Fettkiller?

In letzter Zeit geistert das Gerücht durch die Welt, das der Extrakt von grünem Kaffee, also im Prinzip gemahlene aber nicht geröstete und damit noch grüne Bohnen, massiv den Fettabbau im Körper vorantreiben könne. Deshalb wird Grünkaffee-Extrakt als die Wunderwaffe zum Abnehmen gehandelt. Man kann den Extrakt abgefüllt in Kapseln zum Einnehmen kaufen, aber auch als Pulver zum Einrühren in Smoothies oder andere Mahlzeiten oder eben auch zum Aufbrühen als Heißgetränk.. Was ist dran an diesem Thema? Stimmt es oder ist es alles fauler Zauber?

Ernährungsmythen: Kaffee entzieht dem Körper Wasser

Kaffee entzieht dem Körper Wasser heißt es. Deshalb dürfe eine Tasse Kaffee auch nicht zur täglichen Trink-Bilanz dazu gerechnet werden. Und deshalb soll man, wenn man einen Kaffee trinkt, immer auch die gleiche Menge Wassere trinken. Aber stimmt das? Entzieht der Kaffee unserem Körper wirklich Wasser? Nein, diese Aussage gilt mittlerweile als wissenschaftliche belegt und…